Besuchen Sie uns auf facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook

Der Zweite Bildungsweg (ZBW) an der Victor-Gollancz-Volkshochschule in Berlin Steglitz-Zehlendorf

Die Victor-Gollancz- Volkshochschule führt Abendlehrgänge zum Erwerb des mittleren Schulabschlusses (früher: Realschulabschluss) seit 1970 durch.Seit 1993 werden auch Tageslehrgänge angeboten. Insgesamt haben so schon mehr als 5000 Teilnehmer und Teilnehmerinnen nachträglich bei uns die mittlere Reife erworben.

Abgeschlossen werden die Lehrgänge mit der zentralen Abschlussprüfung des Landes Berlin in den drei schriftlichen Prüfungsfächern  (D - M - E) und drei mündlichen Prüfungen. Die Prüfungen werden in der Schule von den Lehrkräften abgenommen, die in den Lehrgängen unterrichten.

Das nach bestandener Prüfung ausgehändigte Zeugnis entspricht dem mittleren Schulabschluss  (MSA)  der Berliner Schulen.

Seit dem Schuljahr 2012/2013 ist die TANNENHOF-Schule eine Filiale und führt seit dem Schuljahr 2014/2015 besondere Lehrgänge (gemäß § 35 ZBW-LG-VO) für Jugendliche und Erwachsene mit Suchthintergrund durch, die einen schulischen Abschluss erwerben wollen.

Seit dem Schuljahr 2016/2017 bieten wir auch einjährige Abendlehrgänge mit dem Abschluss der Berufsbildungsreife ( BBR) an